Ernährungsberatung

Ernährungsberatung für Hundehalter zur nachhaltigen Gesundheitsförderung des Hundes

 

Die Industrie und der Handel macht es uns einfach: Die Säcke mit dem Hundefutter oder das Dosenfutter für Hunde befinden sich in der Nähe der Kasse, wir müssen sie einfach nur mit in den Einkaufswagen packen.

 

Umsatz Hundefutter Deutschland 2004 - 2011

 

Nur, was kaufen wir dort eigentlich ein? Ist das „Premium“-Futter wirklich gut für unseren Hund?  Bedeutet ein „Sehr gut“ der Stiftung Warentest auch ein Sehr gut speziell für unseren Vierbeiner?

Oder sollten wir doch lieber frisches Fleisch geben?

Innerhalb unserer Ernährungsberatung für Hunde informieren wir  Sie ausführlich über die Unterschiede der einzelnen Futterarten. Die jeweiligen Bestandteile und Herstellungsunterschiede der Trockenfutter, erklären Ihnen beispielsweise auch was genau „Tierische Nebenerzeugnisse“ sind und was Sie tatsächlich Ihrem Hund zu fressen geben.

Sie werden lernen, welche biologischen Prozesse im Körper Ihres Hundes unterschiedliche Futterarten auslösen, wie wichtig die richtige Hundeernährung für das Verhalten Ihres Hundes ist und wie Sie über das richtige Futter zukünftige Gesundheitsprobleme für Ihren Hund minimieren.

Die Ernährungsberatung für Hunde umfasst ebenfalls eine Übersicht zu allem was Ihrem Hund gut tut und welche Lebensmittel Sie ihm auf keinen Fall geben sollten.

Unsere Beratung ist unabhängig von Futtermittelherstellern, da wir selbst kein Hundefutter vertreiben.

Bitte unterschätzen Sie nicht die Wichtigkeit der richtigen Hundeernährung.

 

   zur Terminvereinbarung